Kürbisschnitzen

Kürbisschnitzen im Zentrum 

Am 31. Oktober wurde von Marketing Buchs in Zusammenarbeit mit dem Guntli Hof und dem KOJ ein Kürbisschnitzen veranstaltet.
Die Veranstaltung war ein voller Erfolg!

Zahlreiche Kinder konnten ihren ganz persönlichen Kürbis mit Hilfe der Helferinnen von Marketing Buchs schnitzen. Zudem gab es für alle feine Kuchen und Süssigkeiten. Nach dem Schnitzen konnten sich alle Kinder noch vom KOJ passend zum 31. Oktober schminken lassen.

 

Buchs feiert! 150 Jahre Bahnhofstrasse & Eröffnung des neuen Bushof

Am 3. und 4. August hatte die Stadt Buchs allen Grund zu feiern:
Die Bahnhofstrasse hatte ihr 150-jähriges Jubiläum und der neue Bushof wurde eröffnet.

Rund um diese zwei Grossereignisse wurde von Marketing Buchs ein Rahmenprogramm mit diversen Auftritten von Cover Bands, regionalen Künstlern und Gruppen und vielen Food Trucks organisiert.

Bei der Veranstaltung und Reden von unserem Stadtpräsident Daniel Gut und den St. Galler Regierungsräten Bruno Damann, Marc Mächler und Daniel Risch wurde vor allem herausgehoben was für eine wichtig Buchs als Drehscheibe des öffentlichen Verkehrs ist. Stadtpräsident Daniel Gut wünscht sich, dass die Bahnhofstrasse noch weiter belebt wird und ein Treffpunkt für Menschen aus der Region bleibt.

 

 

BUX21 – Dein Abendmarkt

Jeden Mittwoch Abend findet von 17:00 – 21:00 Uhr der Abendmarkt „BUX21“ an der Bahnhofstrasse in Buchs statt.

Der Markt besteht aus verschiedenen Marktständen sowie Food Trucks. Zusätzlich haben auch einige Geschäfte ihre Türen eine Stunde länger geöffnet. Dazu gehören: H&M, C&A, Zebra, Müller, Denner, Federer, Wanekia, gmg und Lipstick Ladies.

Profitieren kann der Besucher von der Diversität der Produkte als auch der zusätzlichen Stunde. So soll ein gemütliches Einkaufen auch nach dem Feierabend gewährleistet werden.

Auch gibt es ein Gewinnspiel, bei dem jede Woche ein Einkaufsgutschein von 50.- gewonnen werden kann. Die Teilnahmebedingungen, einige Impressionen und alle Teilnehmer lassen auf der Website www.bux21.ch finden.

bike to work 2018 – Buchs macht mit

„bike to work“ motiviert jährlich mehr als 50’000 Personen, die während vier oder acht Wochen auf dem Weg zur Arbeit verstärkt aufs Velo und den öffentlichen Verkehr setzen. Ziel ist es, an mehr als der Hälfte der persönlichen Werktage mindestens für einen Teil des Arbeitsweges das Fahrrad zu benützen. Bei der 14. Ausgabe von „bike to work“ haben Betriebe die Wahl, im Mai oder Juni oder gleich an beiden Monaten teilzunehmen.

Die Energiestadt Buchs gehört zu den Velo-aktivsten St.Galler Gemeinden und Städte. 2017 radelten rund 250 Personen organisiert in 70 Teams und aus 14 Buchser Unternehmen bei „bike to work“ mit. Auch diesen Frühling suchen wir Partner, die an den gemeinsamen Fahrrad-Wochen mitmachen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen als „bike to work“-Teilnehmer erneut folgendes Angebot: Marketing Buchs veröffentlicht Ende August eine halbseitige Reportage zur Aktion in der Grossauflage des „Werdenberger & Obertoggenburger“. Alle Buchser Unternehmen, die bei „bike to work“ mitfahren, werden abgebildet.

14 Buchser Unternehmen bei «bike to work» dabei (Inserat vom 7.9.2017)
Buchs macht mit (Schreiben vom April 2018)
Web-Auftritt «bike to work»