3. Buchser Monsterkonzert

Am 1. März fand das von Marketing Buchs organisierte 3. Buchser Monsterkonzert statt.

Sechs verschiedene Guggen aus der Schweiz, Liechtenstein und Österreich waren an diesem Abend auf der Bühne in der d’Gass zu Gast.

Die Guggen präsentierten sich farbenfroh, lautstark und mit jeder Menge guter Rhythmen und sorgten für eine tolle Stimmung der zahlreichen Besucher.

Bilder: Daniel Schwendener

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.